Spendenaufruf für Renovierungsarbeiten Duschen- und Umkleidekabinen

Unterstütze unseren Verein über betterplace.org damit wir dieses Projekt gemeinsam realisieren können

Sobald fünf Spenden und insgesamt 250 Euro gesammelt wurden, taucht unser Projekt in der Suche auf betterplace.org auf und bekommt so noch mehr Sichtbarkeit!

www.betterplace.org/p81658

Für die Jahre 2020 und 2021 hatten wird eine komplette Renovierung unserer Umkleide- und Duschräume für Schiedsrichter, Gäste- und Heimmannschaften geplant. Diese Räumlichkeiten sind schon über 20 Jahren nicht mehr in Stand gesetzt worden, Reparaturen und Wartungen wurden in den letzten Jahren nur notdürftig ausgeführt. Rohrleitungen und Armaturen sind verkalkt, Boden und Wandfliesen sind beschädigt bzw. gerissen. Allein aus diesem Grund ist eine Sanierung dringend notwendig!
Es müssen Wasserleitungen freigelegt und neu verlegt werden, Fliesen müssen entfernt und neu verlegt werden, neue Duscharmaturen und -köpfe müssen neu installiert werden, ebenso ist es aufgrund der hohen Feuchtigkeit in den Duschen dringend notwendig ordnungsgemäße Absaugvorrichtungen zu integrieren, damit einem Schimmelbefall vorgebeugt wird. Hinzu kommen neue Umkleidebänke und tische, die Zugangstüren sind aufgrund von Beschädigungen bzw. Verschleiß zu erneuern. Auch die Toilettenanlage in diesem Bereich muss neu ausgestattet werden.

Derzeit sind die Umkleidekabinen leider nicht Saarland-Liga tauglich!

Bei dieser Kernsanierung soll auch die Heizung, die Warmwasseraufbereitung und der Warmwasserbehälter für die Umkleidekabinen erneuert werden. Die Geräte sind auch Ende der 1990-er installiert worden und somit von der Energieeffizienz her nicht mehr auf einem zeitgemäßen Stand. 

Unser Ziel ist es mit der Modernisierung der Räumlichkeiten auch den Energieverbrauch zu reduzieren und somit einen Beitrag zum Umweltschutz beizutragen. Hier werden unnötig Ressourcen verschwendet!
Wir rechnen mit Sanierungskosten in Höhe von ca. € 120.000,- und würden uns freuen, wenn wir viele Spender erreichen könnten, damit wir zur gegebenen Zeit die Projekte angehen können. Ein Teil der Arbeiten wird durch unsere ehrenamtlichen Mitglieder durchgeführt, damit können die Kosten in diesem Rahmen wahrscheinlich eingehalten werden.

Die Corona-Krise mit den verbundenen Einnahmeverluste durch Eintrittsgelder sowie Getränke- und Essensverkäufe zwingt uns leider dieses große Projekt jetzt hintenanzustellen, es sei denn es finden sich Gönner, die uns zeitnah unterstützen.

Alle oben genannten Räumlichkeiten sind unser Eigentum, daher ist eine Kostenbeteiligung durch Dritte eher unwahrscheinlich! Dieses Projekt ist ausschließlich gemeinnützig!

www.betterplace.org/p81658

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner