Spielzeit 2019/2020 abgebrochen

And the winner is………………………………………., ganz sicher nicht der Sport, das Ehrenamt und der Verband.

Auf dem virtuellen Verbandstag des SFV wurde mit deutlicher Stimmenmehrheit beschlossen die Spielzeit 2019/2020 abzubrechen. Nachdem der Saarländische Fußballverband frühzeitig, mit einem eigenen Antrag, dafür geworben hatte, war dies fast zu erwarten. Eine gewisse Neutralität hätte der Verbandsführung sicherlich gutgetan, waren final doch genügend Anträge eingegangen, um Abstimmungen virtuell durchführen zu können. Daumen hoch, Hand hoch, Daumen runter ………noch fünf vier drei zwei eins … waren die prägenden Elemente des Abends.

Natürlich und das möchten wir an dieser Stelle zum Ausdruck bringen ist die Situation, unter der dieser Verbandstag ausgetragen werden musste, mit keiner Anderen vergleichbar. Vielleicht beschäftigen sich auch noch Juristen mit Themen wie Satzungskonforme Ausführung des Verbandstages, Abstiegen und und und.

Der SFV um den Sportkameraden Adrian Zöhler ist sicherlich in der aktuellen Situation genauso wenig zu beneiden wie Vorstände Land auf und Land ab. Kontroverse Haltungen, Sichtweisen und Streitigkeiten sind die logische Konsequenz.  Der DFB als Dachverband hat es verpasst bundesweit einheitliche Vorgaben für den Abbruch oder die Weiterführung der Spielzeit 2019/2020 (u.a. Landesverband Bayern Stand 09.06) zu machen und einheitliche Modelle die Auf- und Abstiegsreglung betreffend auf den Weg zu bringen und für eine gemeinsame Umsetzung zu werben. Von den Inseln im Norden bis zu den Alpen im Süden, von der Saar bis an die Oder, überall wird es Gewinner und Verlierer geben.

Den Gewinnern gratulieren wir und mit den Absteigern leiden wir!

Im Gedenken an all die Toten der Pandemie weltweit, an die vielen Menschen, die Ihre Arbeit verloren haben oder in Kurzarbeit sind und an die Firmen aus allen Branchen, die um ihr Überleben kämpfen.

Auf ein Wiedersehen in der Spielzeit 2020/2021 wann immer sie startet und am liebsten am Spielfeldrand bei einem Bier und einer leckeren Stadionwurst von unserem Partner Schröder Fleischwaren.

 

 

 

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner